Zuverlässige Identifikation von Soft Skills durch wissenschaftliche Analyse und individuelle Auswertung

Sie suchen nach einer Methode, um Soft Skills objektiv und präzise zu bestimmen? Dann brauchen Sie einen guten Coach, denn herkömmliche Befragungen bringen diese Ergebnisse nicht in der gewünschten Form.
Die CA Methode arbeitet wie ein erfahrener Coach, nur schneller und objektiver.

Sie benötigen dazu noch Aussagen zur aktuellen Belastung, Motivatoren, Bremsen und Blockaden in einzelnen Kompetenzen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Einzel- und Teamberatungen

Am Anfang steht in jedem Prozess ein computergestütztes Assessment. Bei der Durchführung und Auswertung werden Sie von ausgebildeten, zertifizierten Soft Skills Consultants begleitet. Mit den Ergebnissen arbeiten wir individuell im Coaching oder mit Gruppen in der Teamentwicklung weiter.

Wie die Methode funktioniert? Lesen Sie selbst…

Tour starten

Assoziation und mentale Korrektur durch konventionelle Fragestellung

Konventionelle Assessments und Befragungen sind subjektiv und durch die Probanden / Bewerber durch gezielte Vorbereitung beeinflussbar.

Jede Frage in einem Verfahren erzeugt eine mental korrigierte Antwort. Der Befragte subjektiviert etwa, da „eine bestimmte Antwort erwartet wird“ oder „ein bestimmtes Verhalten dies und jenes unterstellt“, klassische Korrekturen in Assessments.

zurückweiter

Intuitive und unbewusste Reaktionen mit der CA Methode

Die CA Methode ist eine der wenigen Methoden, die „authentische und unzensierte Assoziationen“ misst und bewertet. Dabei werden im Probanden durch bestimmte Worte und Farben Assoziationen provoziert.

Die Diagnostik stützt sich auf die ungefilterte Reaktion des Menschen auf Farben, da diese direkt im Stammhirn bestimmte emotionale Grundstimmungen auslösen („ich mag das“, „das ist nichts für mich“), die durch aktuelle Gefühle und Einstellungen ergänzt werden. Die Diagnostik bezieht dabei moderne Erkenntnisse der Lernforschung mit ein.

zurückweiter

Intuitive und unbewusste Reaktionen mit der CA Methode

Ein Algorithmus setzt alle im Test verwendeten Wörter und die jeweils zugeordneten Farben in Beziehung und errechnet in Abhängigkeit von den gewählten Farbpräferenzen auf der Basis eines durch empirische Forschung belegten Settings von Assoziation ein persönliches Profil (Matrix), das Einstellungen, Verhaltensweisen und Fähigkeiten zeigt.

zurückjetzt Kontakt aufnehmen

Sie möchten Ihre Vita um präzise Informationen zu Ihren Soft Skills ergänzen? Ohne tagelanges Coaching? Dann kommen Sie zu uns oder nutzen Sie die einzigartige Option des Tele-Assessment...

mehr erfahren →

Präzision, Objektivität, Schnelligkeit. Innovativ und vielfältig in den Anwendungsmöglichkeiten. Erfahren Sie mehr über die Vorteile der SoftSkillers-Methode

mehr erfahren →

Egal ob Recruitment oder Change Management. Nutzen Sie die Soft Skills Applikation mit unseren Beratern oder lassen Sie eigenes Personal in der Anwendung ausbilden...

mehr erfahren →